.








              bigstar2
 
 



           
  Entwicklung der IC-Schallplatten-Etiketten

Das Label IC (Innovative Communication) startete 1978
.
als ein von Klaus Schulze gegründetes Label für Elektronische Musik.
    eine Information von
NEWS-music records

 
               
               
 
         
  Die aller ersten Schallplatten von IC
(CDs gab es zu dieser Zeit noch nicht)
wurden 1979 unter dem hellen Etiketten-Design
(Bild links) veröffentlicht.

Zu den aller ersten Veröffentlichungen auf
Klaus Schulze's IC-Label gehörten auch
Robert Schroeder's LPs
Harmonic Ascendant
und Floating Music.
 
           
               
               
 
         
  Das Label IC wechselte nach ca. 2 Jahren
das Design bzw. die Farbe der Schallplatten-
Etiketten.

Auch LPs aus der ersten
Veröffentlichungsserie wurden von nun an
mit dem negativen LP-Etikette gefertigt.

Sammler können also nach Schallplatten
mit beiden Etikettenfarben suchen.
 
           
               
               
 
         
  1984 wurde das IC-Label an die
da-music in Diepholz verkauft.

Nun erhielten alle alten IC-Releases
ein Schallplattenetikett des Labels
Racket Records (da-music).


 
           
               
               
  E-Shop www.news-music.de, Robert Schroeder,, D-52070 Aachen (Germany), E-mail:info@news-music.de)..© Robert Schroeder..IMPRESSUM  


home